• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

On Tour

plakat

Das Kneipenquiz

WDR2-Moderatorin Steffi Neu kommt tief rein in den Westen. Mit „Steffis Kneipenquiz“, ein spaßiger Abend mit Gästen, Musik und kleinem Publikum. „Damit ich Karl-Heinz, Monika, Sabine und Thomas sehen und auch beim Namen nennen kann“, sagt sie grinsend.

Als Landei und Bauerstochter hat sie da gar keine Hemmungen. Ganz im Gegenteil. Je kleiner der Ort, je mieser das WLan, weiter weg die Autobahnauffahrt: Da blüht Steffi richtig auf! Was ihr besonders wichtig ist: Maximal 200 Gäste sollen reinpassen in die Kneipe, mit Blick auf die Theke. 14 Mal wird Steffi im Land unterwegs sein. In Büren-Weine, in Delbrück-Steinhorst, Alpen-Bönninghardt und Troisdorf-Kriegsdorf. Aber sie ist auch in den „HotSpots“ Essen, Krefeld und Duisburg.

Im Gepäck hat sie „Steffis Kneipenquiz“. Ein Abend, der auf sie zugeschnitten ist. Schlagfertig, lustig, bodenständig, vertraut und entspannt.

Unterwegs ist sie mit Ihrer Live-Band (http://www.martellbeigang.de/pocket-party), mit ihrem Quiz-Steward und Spaßmacher Olaf Bürger, mit tollen Talkgästen und Comedians wie Markus Krebs, Achim Hagemann, Anne Gesthuizen, Sven Plöger, Sven Pistor, Marco Schreyl, Thomas Bug, Sabine Heinrich und Mickie Krause. Dazu gibt´s Fragen an das Publikum: Über Musik, NRW, über Gesellschaft und allerhand Verqueres. Gespielt wird in kleinen Gruppen am Kneipentisch, Antworten werden auf Bierdeckel geschrieben, von Steffis Team eingesammelt, ausgewertet und am Ende gibt´s ein Siegerteam.

Tourstart ist am 13. März in Dorsten. Tickets gibt’s hier.

Oder beim Wirt selbst! Kosten 18 Euro beim Wirt, online kommen VVK-Gebühren drauf. Aber weniger, als ein Bier kostet.

Steffi fragt Euch untern Tisch. Und es geht alles auf Euren Deckel!

 
 

Steffi Neu

steffi

Steffi Neu ist bekennendes Landei, lebt mit ihrer Familie (Mann, 2 Kinder, Hund) im Kreis Kleve aufm Bauernhof. Da ist sie auch aufgewachsen. Nach Studium (Politische Wissenschaften, Psychologie, Staatsrecht) und Volontariat beim WDR startete sie als Redakteurin bei EinsLive, wurde später Moderatorin da und wechselte später zu WDR2. Seit 2000 moderiert sie da den Vormittag, auch mal den Morgen, den Abend. Aktuell zu hören ist sie vormittags bei WDR2 zwischen 9 und 13 Uhr und jeden Samstag mit der „Steffi-Neu-Show“ von 9 bis 14 Uhr.
2016 bekam Steffi für Ihr WDR2-Montalk-Interview mit Thomas Gottschalk den Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Bestes Interview“. Neben ihrer Arbeit beim WDR moderiert Steffi zahlreiche Veranstaltungen, Podiumsdiskussionen, Fachsymposien und Galaabende. Sie hat ein Buch geschrieben über das „Kiindsein am Niederrhein“, ist Botschafterin für die Afrikahilfe „Aktion pro Humanität“ und Vorsitzende des Karnevalsvereins in ihrem Dorf.
Mehr über Steffi gibt’s hier: www.steffi-neu.de

 

Premiere im Blues in Rhede

Im Oktober feierte Steffis Kneipenquiz Premiere im Blues in Rhede.

Mit Schauspieler Ralf Richter als Talkgast!

 

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.